Museum Gust de Smet

Gust de Smet (1877-1943)

Dorfsonne
Gust De Smet - Dorpszonnetje (Sint-Martens-Latem)

Gustaaf De Smetlaan 1, Sint-Martens-Latem

Hausmuseen bringen Werk und Leben einer Persönlichkeit näher. Man betritt die Privaträume des abwesenden Künstlers und lernt ihn anhand der noch vorhandenen Kunstwerke besser kennen. Gust de Smet, einer der Maler der Leie, lebte und arbeitete in diesem malerischen Hausmuseum. Neben dem Hausmuseum Gevaert-Minne ist es eines der wenigen heute noch erhaltenen Museen dieser Art. Hier erleben Sie glorreiche Vergangenheit hautnah.

Gust De Smet - Dorpszonnetje (Sint-Martens-Latem)

Museum Gust de Smet

Im ehemaligen Haus des Künstlers, in dem er von 1935 bis 1943 lebte und arbeitete, befindet sich heute das Museum. Das Haus mitsamt hundert Kunstwerken des Expressionisten Gust de Smet wurde testamentarisch der Gemeinde Deurle vermacht und 1950 für das Publikum freigegeben. Um 1929 zieht Gust de Smet nach Deurle um und sucht Inspiration im Leben auf dem Land. Das Museum verfügt über ein vollständig ausgestattetes Wohnzimmer, Atelier und Schlafzimmer. An den Wänden hängen einige der hundert Gemälde. Es handelt sich vor allem um kleinere Stücke und Zeichnungen, die der Maler nach seinem Tod hinterließ. Sie tauchen ein in eine Welt, die einen anderen Blick auf das Leben und das Werk des Künstlers gewährt. 

Dorfsonne

Hausmuseen bringen Werk und Leben einer Persönlichkeit näher. Man betritt die Privaträume des abwesenden Künstlers und lernt ihn anhand der noch vorhandenen Kunstwerke besser kennen. Gust de Smet, einer der Maler der Leie, lebte und arbeitete in diesem malerischen Hausmuseum. Neben dem Hausmuseum Gevaert-Minne ist es eines der wenigen heute noch erhaltenen Museen dieser Art. Hier erleben Sie glorreiche Vergangenheit hautnah. 

Praktische Informationen

Adresse

Gustaaf De Smetlaan 1
9831 Sint-Martens-Latem
Belgien
Wegbeschreibung anzeigen

Öffnungszeiten

  • Freitag bis Sonntag.

  • Von April bis September, von 14 bis 18 Uhr.

  • Von Oktober bis März, von 14 bis 17 Uhr.

  • Geschlossen: 15.-31. Juli, Dezember und Januar.

Barrierefreiheit

  • Für Menschen mit einer Behinderung beschränkt zugänglich.

Gut zu wissen

  • Eintritt: gratis

Andere Orte in der Nähe

Sint-Michielskerk Gent (interieur)
Die Kirche weist eine Einheitlichkeit auf, die sich auch im Innenraum fortsetzt. In der Genter Innenstadt stellt die Kirche eine Oase der Ruhe dar.
Aanbidding van het Lam Gods van de Gebroeders Van Eyck
Gemälde, die den Lauf der abendländischen Malerei veränderten, sind äußerst selten. Die Anbetung des Lamm Gottes von den Brüdern Van Eyck ist ein solches Werk.